Crush’s coaster – Disneyland-Attraktion

Eingang zum Crush's Coaster

Die ersten Male, als ich Crush’s Coaster getestet hatte, war Ende Mai oder Anfang Juni, ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber es war auf einer Party, auf der es einen riesigen Karaoke- und Playback-Songwettbewerb gab, und dann im Juli auf dem Electroland-Festival. Daher wollte ich diese Attraktion diesmal tagsüber ohne Festival ausprobieren. Ich hatte zwar nach dem richtigen Zeitpunkt gesucht, weil so viele Festivals aufeinander folgten, aber schließlich war es soweit. Ich wollte ein wenig Ruhe und Konzentration, um die Erfahrung besser verarbeiten zu können. Allerdings war es nicht so ruhig, wie ich gehofft hatte, denn der Nervenkitzel, den die von Crush’s Coaster angebotene Fahrt erzeugte, ließ die jüngeren Kinder aufschreien. Es waren Schreie der Freude und des Entzückens.

Alles, was ich über Crush’s coaster und Festivals weiß

Es war heiß. Zum Glück ist Crush’s coaster eine klimatisierte Attraktion. Bevor ich Ihnen das Abenteuer erzähle, möchte ich Ihnen beschreiben, wo sich der Park befindet. Nun, es ist im Land Toon Studio, direkt bei den Walt Disney Studios, denn es handelt sich sozusagen um eine teilweise Nachbildung des Spielfilms Findet Nemo. Ich erinnere mich noch gut an seinen Erfolg im Jahr 2007 anlässlich des 15-jährigen Jubiläums von Disneyland Paris, was dazu führte, dass das Land heute oft Schauplatz verschiedener kultureller und künstlerischer Veranstaltungen ist. Crush’s Coaster hat übrigens einen Spitznamen: die Nemo-Attraktion.

Eine völlig neue Erfahrung

Du reist in einer Wasserlandschaft, inmitten von Meeresschildkröten, Nemo und seinen Kameraden, zusammen mit anderen Meerestieren. Es gibt eine sogenannte „Dark Ride“-Sitzung, bei der alles im Dunkeln stattfindet. Ihr Transportmittel ist ein Panzerschiff, das sich auf Schienen fortbewegt. Etwas sanfter als die Achterbahn, ist diese Disney Studio Attraction dennoch erlebenswert. Es geht bergauf und bergab. Anschließend werden Sie auf einer bestimmten Höhe gedreht. Da kann einem schon mal schwindelig werden. Sie hören das Rauschen des Wassers. Tatsächlich erleben Sie gerade die Freuden der Meeresströmung im Osten Australiens.

Ort des Crush's Coaster im Walt Disney Studio in Paris

Ihre Rechte und die Vorschriften

Ich empfehle Ihnen die Attraktion Nemo, wenn Sie keine schwangere Frau sind. Wenn du nämlich zu viert (maximal) an Bord deines Panzers reist, bist du durch eine Stange geschützt. Dieser Schutz könnte Ihnen Unbehagen bereiten, wenn er bei plötzlichen Bewegungen Ihres Schiffes auf Ihren Unterleib trifft.

Außerdem gibt es eine Mindestkörpergröße von 1,07 m. Das hat sie mit einer Achterbahn gemeinsam. Es gibt keine VIP-Pass-Tickets für Crush’s Coaster. Sie haben jedoch Anspruch auf Baby Switch. Das heißt, wenn Sie zum Beispiel als Paar in Begleitung Ihrer Kinder kommen. Einer von euch kann zuerst gehen und auf dem Rückweg den Baby Switch an den anderen weitergeben, damit dieser ebenfalls gehen kann, ohne sich anstellen zu müssen.

Hier ist ein Zeitvertreib, während Sie darauf warten, dass Sie an der Reihe sind: Sie laden die kostenlose App Crush’s Coaster herunter und spielen dann mit den Disney-Figuren.